Psychotherapeutische Praxis Birgit Walter
       
   

Aktuelles
Zu meiner Person

Psychotherapie bei Erwachsenen
Psychotherapie bei Kindern

Psychologische Beratung - Einzelberatung

Kosten - Psychotherapie
Kosten - Psychologische Beratung
Kontakt
Impressum

Ausgehend von der Psychoanalyse Sigmund Freuds und der Individualpsychologie Alfred Adlers entwickelte der international anerkannte Neurologe und Psychiater Viktor E. Frankl in den dreißiger Jahren einen eigenständigen humanistischen Psychotherapieansatz.

Die Logotherapie ist eine sinnorientierte Psychotherapie, die darauf basiert, dass der Mensch auf Sinn und Werte hin ausgerichtet ist. Die Existenzanalyse, die der Logotherapie zugrunde liegt, betrachtet den Menschen als geistig frei und verantwortlich für sein Leben. Entscheidend für persönliche Zufriedenheit und Wohlbefinden ist demnach die Einstellung gegenüber den Ereignissen, Ressourcen und Belastungen des Lebens. Die Logotherapie hilft, geistige Freiräume und Ressourcen zu erkennen, konkrete Sinnmöglichkeiten in den jeweiligen Lebenssituationen wahrzunehmen und so zu einer Neuorientierung zu gelangen. Ziel ist die Entfaltung und Förderung eines eigenverantwortlichen, selbst gestalteten und sinnerfüllten Lebens.

Die Logotherapie eignet sich besonders bei folgenden Problembereichen:

  • Existentielle Frustration, Lebenskrisen
  • Stagnation und Unzufriedenheit mit der eigenen Persönlichkeitsentwicklung
  • Beziehungskomplikationen und –störungen 
  • Probleme in der Familie (z.B. Eltern-Kind-Beziehung)
  • Trennungen, Verlusterlebnisse, chronische Erkrankungen
  • Ängste, depressive Verstimmungen, Suchtprobleme

Nicht geeignet ist die Logotherapie zur alleinigen Behandlung schwerer psychischer Störungen wie z.B. Psychosen. Sie kann hier jedoch supportiv und in Absprache mit dem behandelnden Psychiater eingesetzt werden als sinnvolle und hilfreiche Ergänzung zu konventionellen Therapien.

« Zurück